South Jersey ist seit langem eine Brutstätte für talentierte Spielerinnen im Mädchenfußball.

Dieser Herbst ist nicht anders.

Hier sind einige der Unterschiedsmacher und Game Changer im Sport.

Spieler zum Anschauen

Ashley Baran, Heiliges Kreuz. Mit Fähigkeiten, die Verteidiger aussehen lassen, als würden sie auf Schlittschuhen spielen, hat sich dieser Junior zu einem der produktivsten Torschützen im Garden State gemausert. Sie hat in ihren ersten beiden Saisons 50 Karrieretore erzielt, darunter 21 in nur 10 Spielen in der letzten Saison, was dazu beigetragen hat, die Lancers zu einem Sektionstitel zu führen. Apropos Beständigkeit: Sie hat in 24 von 28 Karrierewettbewerben ein Ziel erreicht und ist als Spielerin noch lange nicht am Limit.

Adriana Sorglos, Clearview. Der Senior verbindet selbstloses Spiel und einen unstillbaren Siegeshunger, um die Pioniere auf dem Platz anzuführen. Sie ist eine zweijährige Kapitänin.

Alex Clark, Ost. Der Senior ist ein dreijähriger Starter im Netz für die Vikings. Nachdem sie sich die Rolle als Neuling verdient hatte, besuchte sie die Academy im zweiten Jahr, bevor sie letzten Herbst nach Eastern zurückkehrte. Sie genoss einen nahtlosen Übergang und erlaubte nur drei Tore für die gesamte Saison.

Micaiah Croce, Gloucester County Tech. Die Seniorin kam in ihren ersten drei Spielzeiten selten vom Feld und entwickelte sich zu einer herausragenden Mittelfeldspielerin mit Auszeichnungen für alle Konferenzen. Die kontinuierliche Produktion auf dem Statistikblatt hat zu insgesamt 27 Toren und 32 Assists in der Karriere geführt. Eine Verletzung wird ihr Saisondebüt bis mindestens Ende September verzögern.

Josie Curran, Williamstown. Curran ist beständig und talentiert und hat sich als einer der besten Verteidiger in der Region entwickelt und sich im vergangenen Herbst einen All-South-Jersey-Platz und zwei All-Conference-Auswahlen für die erste Mannschaft gesichert. Das Rückgrat einer starken Verteidigungseinheit in Monroe Township.

Emma Dengler, Moorestown. Der Senior Back bietet den Quäkern Erfahrung und Stabilität, die auf ihre Defensivarbeit angewiesen sind, um erfolgreich zu sein.

Kennedy Erdman, Cherry Hill West. Dieser schnelle und taktische Mittelfeldspieler im zweiten Jahr ist eine Torgefahr von fast überall auf dem Platz.

Sofia Errichetti, Paul VI. Mit einer starken Arbeitsmoral und einer entsprechenden Intensität hat sich dieser Stürmer zu einer Kraft entwickelt, der die Verteidigung Rechnung tragen muss. Errichetti erzielte im vergangenen Herbst vier Tore und vier Vorlagen.

Laura Eyre, Cherry Hill East. Die Seniorin kehrt zu ihrer normalen Position im Tor zurück, nachdem sie letzte Saison auf dem Feld gespielt hatte. Sie ist stimmlich, stark und schnell, bringt aber auch eine gewinnende Stimmung mit.

Brenna Field, Burlington Twp. Dieser Senior-Rücken ist ein Anführer auf und neben dem Feld für die Falcons und verankert eine Verteidigung, die in diesem Herbst zu den besten in Burlington County gehören sollte.

Mackenna Foder, Paul VI. Der Rücken, den sie „Mack“ nennen, hält die Abwehr der Eagles mit ihrer großartigen Vision und ihren glatten Ballfähigkeiten zusammen. Ihr starkes Spiel wird für den Erfolg von Paul VI. entscheidend sein.

Emma Fuegel, Cinnaminson. Der Senior steht nach einem verletzungsreichen Jahr für eine Breakout-Saison. Sie ist gesund und spielt wieder auf hohem Niveau.

Katie Fricker, Cherokee. Dieser Senior bringt Stärke und Intelligenz in die Stürmerposition von Cherokee. Ein absoluter Albtraum aus der Luft, Fricker hat in der vergangenen Saison die besten 10 Tore der Mannschaft hinterlegt. Als Multisportler zeigt Fricker diese Athletik täglich im Training und im Spiel.

Kennedy Garcia, Rancocas-Tal. Die Junior-Stürmerin hat die Fähigkeit, Verteidiger mit ihrer starken Beinarbeit und Schnelligkeit zu verlieren. Eine hochrangige Spielerin, die ihre Obergrenze noch nicht erreicht hat. Im vergangenen Herbst erzielte sie in elf Spielen neun Tore und vier Vorlagen.

Lauren Gilmore, Palmyra. Dieser Junior-Stürmer war während der gesamten Saison ein Kupplungskünstler und erzielte in den Playoffs drei Tore. Sie beendete mit 10 Toren und wird gezählt, um diesen Herbst mehr Leistung zu liefern.

Olivia Giordano, Millville. Kein Spieler im Thunderbolt-Programm hat mehr Karrieretore (48) geschossen als Giordano und der Senior ist noch nicht fertig. Im vergangenen Herbst erzielte sie in elf Spielen 13 Tore und neun Assists.

Jaci Gismondi, West Deptford. Das Spiel der Eagles fließt durch Gismondi in der Mitte des Feldes. Der Junior kombiniert gute Sicht und Ballkontrolle, um beide Enden des Feldes zu verankern.

Cait Kerr, West Deptford. Bitten Sie diese Seniorin, den Bus zum Spiel zu fahren, und sie würde es tun. Die vierjährige Starterin spielt überall und überall und erfüllt jede von ihr gestellte Aufgabe. Bringt auch enorme Energie in den Kader.

Zoe Lam, Moorestown. Der Junior-Mittelfeldspieler/Stürmer machte in der vergangenen Saison einen großen Schritt nach vorne und sicherte sich mit drei Toren die Tabellenführung. Ich möchte diesen Herbst einen weiteren Schritt für einen jungen, aber sich verbessernden Kader der Quäker machen.

Aysiah Maldonado, Audubon. Diese Seniorin, die seit vier Jahren anfängt, ist dank ihrer Arbeit im Netz ein Game Changer. Sie hat in ihren ersten drei Spielzeiten 249 Schüsse abgewehrt und sich 2019 einen All-South-Jersey-Platz im Team der Coaches Association gesichert.

Lauren McCall, Schalick. Der Senior-Stürmer lieferte 13 Tore und 10 Assists und half den Cougars dabei, im vergangenen Herbst 13 Siege und einen tiefen Playoff-Lauf zu erzielen.

Makenzie McCready, Shawnee. McCready verdiente sich eine Startrolle als Neuling und enttäuschte nicht, da sie ihre Geschwindigkeit und ihr Können einsetzte, um eine Torgefahr zu werden. Sie erzielte zwei Tore und vier Vorlagen für einen starken Renegade-Kader. Suchen Sie nach noch mehr Produktion von diesem angehenden Star.

Olivia McMaster, Williamstown. Zwei Saisons, zwei All-Conference-Auswahlen der ersten Mannschaft für diesen Junior-Mittelfeldspieler. Fähigkeiten und eine großartige Vision machen sie zu einer Spielmacherin auf beiden Seiten des Spielfelds. Hat ihre Decke noch nicht annähernd erreicht.

Olivia McGee, West Deptford. Als vierjähriger Starter für die Eagles in der Verteidigung wird McGee in Drucksituationen nie aus der Fassung gebracht, eine großartige Eigenschaft für den Anker bei Sweeper.

Gabby Miller, Seneca. Als einer der Schlüsselspieler in einem aufstrebenden Seneca-Kader sorgte Miller für Stabilität im Mittelfeld und leistete mit zwei Toren und drei Vorlagen einen soliden Beitrag in der Offensive.

Kelsey Newton, Washington Twp. Da die Region eine Rekordernte herausragender Torhüter hervorbringt, gehört Newton zu den besten. Der Senior erhielt im vergangenen Herbst eine All-South-Jersey-Auswahl. Schnell, sportlich und smart ist Newton das Komplettpaket im Netz für die Minutemaids.

Ava Palladino, Seneca. Palladino, einer der besten Neulinge in der Region in der vergangenen Saison, wird versuchen, den nächsten Schritt zu gehen, nachdem er in 15 Spielen fünf Tore und eine Vorlage geliefert hat.

Ava Pellecchia, Haddon Twp. Der Senior trägt das rot-weiße Uni-Trikot für eine vierte Saison. Der Mittelfeldspieler hat eine großartige Sicht und schmilzt nie in Drucksituationen. Hat im letzten Herbst beim Meisterschaftslauf der Hawks zwei Tore und sechs Assists erzielt.

Kaitlyn Pirrotta, Clearview. Der Senior-Außenmittelfeldspieler bringt viel Geschwindigkeit und Können in die Aufstellung der Pioneers. Es wird erwartet, dass in diesem Herbst noch mehr Produktionen zur Verfügung stehen.

Sommer Reimet, Ocean City. Mit umwerfenden Fähigkeiten und einem starken Schuss hat sich Reimet zu einem der Top-Stürmer im Garden State entwickelt. Im zweiten Jahr erzielte sie 35 Tore, lieferte dann im letzten Herbst 23 in nur 12 Spielen ab, was ihre Karriere auf 69 erhöhte.

Heather Russell, Nord-Burlington. Der Senior ist ein vierjähriger Starter in der Verteidigung der Greyhounds. Ihre Größe verschafft ihr einen Vorteil aus der Luft. Sie hat sich verbal zu Seton Hall verpflichtet.

Lianna San Felice, Kingsway. Der Senior-Stürmer lieferte Team-Highs bei Toren (sechs), Assists (fünf) und Punkten (17) auf dem Weg zu einer reinen Konferenzauswahl der ersten Mannschaft. Wird diesen Herbst für noch mehr Feuerkraft zählen.

Maresa Savarese, Schalick. Der Senior-Mittelfeldspieler war ein beständiger Leistungsträger für die Cougars, die in der ersten Saison von Trainer Bob Mannino mit dem Programm bis zum Sektionsfinale gingen. Savarese war einer der großen Gründe für den Erfolg. Sie erzielte fünf Tore und 15 Assists, während sie auch in der Defensive ein solides Spiel lieferte.

Natalie Schultz, Heiliges Kreuz. Schultz ist seit drei Jahren Torschützenkönig der Lancers. Schultz steht fast 1,80 m groß und wehrt Stürmer konsequent gegen Bälle in der Luft um das Netz ab.

Jillian Shapiro, Cherry Hill West. Der Junior vereint Muskelkraft und Köpfchen, um die Verteidigung der Lions zu verankern. Sie wird auch die Führung des jungen West-Kaders übernehmen.

Samantha Shedaker, Flussufer. Die Verantwortung der Seniorin hat sich mit ihrem Wechsel ins zentrale Mittelfeld erhöht. Die Rams sind ein solider Allround-Spieler und werden wie Shedaker gehen.

Kailey Sheehan, Sterling. Die Fähigkeit, doppelte Aufgaben zu bewältigen, passt genau in den Werkzeugkasten dieses Seniors. Die Seniorin vereint Können und Erfahrung auf beiden Seiten des Spielfelds, während ihre Führung Bände für diesen Kader der Silver Knights spricht, was in diesem Herbst eine der größeren Überraschungen sein könnte.

Rebekah Shepkosky, Triton. Der Junior-Mittelfeldspieler hat die Fähigkeit, viele Aufgaben auf beiden Seiten zu bewältigen. Als starke und technische Spielerin führte sie die Mustangs in der vergangenen Saison mit drei Toren an

Cami Silvestro, Ost. Dieser hochrangige Mittelfeldspieler ist das Schlüsselzahnrad in der mächtigen östlichen Maschine. Mit einem harten Schuss und soliden Passfähigkeiten wird Silvestro in diesem Herbst eine noch größere Rolle spielen, da die Wikinger einige schwere Verletzungen in ihrer Aufstellung erleiden. Die Verpflichtung von Army-West Point erzielte 14 Tore und sechs Assists auf dem Weg zu einer Auswahl der ersten Mannschaft von All-South Jersey.

Hoffnung schlanker, Ocean City. Obwohl sie nicht den Ruhm einer Torschützin bekommt, beginnt Ocean Citys starke Offensive aufgrund von Slimmers großartigem Spiel und seiner Selbstlosigkeit. Hat 37 Karriere-Assists verzeichnet, darunter eine Team-High 18 in der letzten Saison. Mit zwölf Karrieretoren, darunter sieben in der vergangenen Saison, kann sie den Ball auch ins Netz werfen.

Elizabeth Sommeling, Cherry Hill East. Viel Glück beim Versuch, den Ball von diesem Junior-Mittelstürmer wegzubekommen, denn es ist eine fast unmögliche Aufgabe. Wenn die Cougars ein Ziel brauchen, geht sie raus und holt sich eins. Sie erzielte in der letzten Saison acht, eine Gesamtzahl, die sie diesen Herbst steigern wird.

Jayme Sooy, Millville. Das Spiel der Thunderbolts dreht sich um diesen talentierten Mittelfeldspieler. Suchen Sie nach einer Saison mit sieben Toren und drei Vorlagen im vergangenen Herbst nach einer noch offensiveren Produktion.

Sarah Smith, Haddonfield. Dieser Senior-Mittelfeldspieler ist schnell, wirklich schnell. Während ihre Schnelligkeit zuerst ins Auge sticht, sind Smiths Fähigkeit, sich zu verteilen und zu beenden, auch ein großer Anziehungspunkt.

Ava Szwed, Delsea. Der Junior bringt Fähigkeiten und Führungsqualitäten in die Crusaders ein, die diesen Herbst um ihren achten Divisionstitel in Folge der Tri-County Conference kämpfen. Sie erzielte im vergangenen Herbst 10 Punkte (drei Tore, vier Assists). Ein Kapitän für die Kreuzfahrer.

Brooke Vogel, Gloucester County Tech. Begann ihre schulische Karriere mit Toren in ihren ersten drei Spielen und lieferte auch eine Bilanz nach der Saison. Der Stürmer beendete mit sechs Toren und drei Vorlagen für den Sektionszweiten Cheetahs. Werde versuchen, den nächsten Schritt im zweiten Jahr zu machen.

Juliette Walls, Haddonfield. Der Senior-Mittelfeldspieler wird nie aus der richtigen Position erwischt und ist einer der Anführer der Haddons. Schnell, klug, ausdauernd und beständig sind Eigenschaften, die Walls zu einem besonderen Spieler machen.

Sara Wiedeman, Haddon Twp. Diese Juniorin, eine dreijährige Starterin, setzte ihre Schnelligkeit und Stärke am Ball in die Produktion ein und erzielte acht Tore und drei Assists für den Sektionsmeister Hawks. Wird als einer der Kapitäne des Teams die Führung übernehmen.

Carly Yeager, Cinnaminson. Die Seniorin ist so konkurrenzfähig wie Spieler nur kommen und diese Intensität kombiniert mit Können macht sie zu einer herausragenden Verteidigerin für die Piraten.

Jade Zuccarelli, Audubon. Der Senior ist ein Lockdown-Verteidiger für die Grüne Welle und erhielt im vergangenen Herbst eine Auswahl für alle Konferenzen.

Tom McGurk ist ein regionaler Sportreporter für die Courier-Post, das Daily Journal und die Burlington County Times und berichtet seit über 30 Jahren über Sport in South Jersey. Wenn Sie eine Sportgeschichte haben, die erzählt werden muss, kontaktieren Sie ihn unter (856) 486-2420 oder senden Sie eine E-Mail an tmcgurk@gannett.com. Folgen Sie ihm auf Twitter unter @McGurkSports. Unterstützen Sie den lokalen Journalismus mit einem digitalen Abonnement.